Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Magazin > Magazin-kompakt 16/17 > Bundesliga > Köln: T. Horn

"hautnah" bei torwart.de

Kommentar: Timo Horn - Entscheidung für das Herz

von T.Schlitzke


T. Horn (firo)

In den letzten Tagen nach dieser EM wurde viel über die Über-Kommerzialisierung des Fußballs gesprochen. Es soll nur noch um das Geschäft gehen. Daher erscheint die „Herzensmeldung“ aus Köln um Timo Horn wie eine Nachricht von einem anderen Planeten.

Eigentlich war kein Name öfters in den Medien als der von Timo Horn in den letzten Wochen. Dortmund, England, ja sogar Spanien kamen als mögliche Transferziele für den Torwart in Frage. Nachdem es Kevin Trapp, Loris Karius und Marc-André ter Stegen vorgemacht hatten, erschien es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch Horn diesen Weg einschlagen würde. Im Sommer wurde daher fest mit einem Wechsel des Torwarts gerechnet. Nun aber die überraschende Wendung.

"Ich habe für mich die Entscheidung getroffen, diese Saison in Köln zu spielen. Da spielen Herz und Gefühle mit - und das ist keine Floskel. Vom Herzen her würde sich am liebsten ein Leben lang beim FC spielen", sagte der Timo Horn gegenüber der Bild. Diese Aussage klingt im knallharten Fußballgeschäft erst einmal wie eine Aussage rein zu PR-Zwecken. Wer aber Horn kennt, der weiß wie viel ihm die Vertrautheit des Rheins schätzt.

Vor allem aber auch die Zusammenarbeit mit Alexander Bade. Das betonte Horn immer schon. Und Bade lag auch mit seiner Einschätzung vor einigen Wochen richtig. „Timo ist nicht auf Teufel komm raus darauf aus, den Verein zu verlassen. Er hat im letzten Jahr einem Verein aus der Champions League abgesagt“, sagte Bade. Das zeigt sich auch wie Bade über ihn spricht: „Ein guter Torwart ist sehr wichtig. Das hat man in dieser Saison gesehen. Fast alle Mannschaften, die unten drin standen, hatte auf der Position Probleme. Ein guter Torwart ist extrem wichtig und wir sind froh, dass Timo bei uns ist.“ Immerhin für eine Saison hat das Herz über das Geld gesiegt.

© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben