Das Torwart- und Fußballportal
  TORWART.DE ONLINE-SHOP Torwarthandschuhe von adidas, Reusch, Uhlsport, NIKE, Puma, Jako, Derbystar, Sells, Selsport, McDavid, Under Armour, HO Soccer, Lotto!
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
torwart.de-Shop:Torwarthandschuhe, Torwartausrüstung
 




Home > Community > Goldener Handschuh > Goldener Handschuh 2016/17 > 3. Spieltag

Oliver Baumann - Spieltagsieger am 3. Spieltag

Oliver Baumann gewinnt den 3. Spieltag

Oliver Baumann gewinnt die Tageswertung des 3. Spieltags beim Goldenen Handschuh in der Saison 2016/17. Im Heimspiel gegen Wolfsburger zeigte der Hoffenheimer Torwart eine bärenstarke Partie. Reihenweise vergaben die "Wölfe" freistehend vor Baumann. Sage und schreibe neun Paraden stande auf Baumanns Konto zu Buche. Durch Baumann starke Paraden konnten die Hoffenheimer zumindest einen Punkt im Kraichgaug behalten. Baumann erhielt die meisten Punkte der torwart.de-User und die torwart.de-Redaktion gab ihm ebenfalls die Höchstpunktzahl. Glückwunsch an Baumann zum ersten Tagessieg in dieser Saison.

Einen beeindruckenden Auftritt gelang auch Nationaltorhüter Manuel Neuer (Bayern) beim regendurchdrängten Heimsieg der Bayern gegen Ingolstadt. Gegen die "Schanzer" musste Neuer sogar erstmals in dieser Saison hinter sich greifen. Kurz nach Wiederanpfiff verhinderte Neuer mit einem sensationellen Reflex beim Schuss von Leckie das mögliche 1:2 für Ingolstadt. Am Ende bedankte sich Trainer Ancelotti für Neuers Parade und er ergatterte sich Platz zwei in der Tageswertung.

Was wäre die Frankfurter Eintracht ohne deren Torwart Lukas Hradecky. Der finnische Nationaltorhüter mit slowakischen Wurzeln. Beim 2:1-Heimerfolg gegen Bayer Leverkusen wurde Hradecky zwar wenig geprüft. Stark jedoch seine zwei Paraden und ein gehaltener Elfmeter, die am Ende einen wichtigen Heimsieg für Frankfurt einbrachten. Platz drei für den Finnen.

Die Plätze vier und fünf der Tageswertung gingen an Peter Gualsci (Leipzig) und Timo Horn (Köln). Beim 0:4-Auswärtserfolg der "Bullen" in Hamburg wirkte der Ungar Gualsci sehr souverän und abgeklärt. Timo Horn feierte nach seiner Verletzung ein gelungenes Comeback und war sicherer Rückhalt seiner Mannschaft beim 3:0-Erfolg gegen Freiburg, welcher für einen Tag sogar die Tabellenführung für den 1. FC Köln bescherte.

In der Spieltagsanalyse blicken wir nochmals auf die Leistung aller eingesetzten Torhüter des 3. Spieltages zurück.

In der Gesamtwertung führt nach drei Spieltagen Bayern Torwart, Manuel Neuer. Sein Vorsprung vor Platz zwei, den sich momentan fünf Torhüter teilen, beträgt 6 Punkte. Bemerkenswert auch, dass Bundesliganeuling, Michael Esser, schon zweimal den Sprung in die besten Torhüter des Spieltages geschafft hat. Er liegt in der Gesamtwertung auf Platz 10.

Bester Torwart des 3. Spieltages: Uservote Punkte User Punkte torwart.de Punkte gesamt
Oliver Baumann (Hoffenheim) 27% 5 5 10
Manuel Neuer (Bayern) 23% 4 4 8
Lukas Hradecky (Frankfurt) 19% 3 3 6
Peter Gulasci (Leipzig) 16% 2 2 4
Timo Horn (Köln) 14% 1 1 2

Insgesamt haben 192 User an dieser Umfrage teilgenommen.


© 1999-2017 torwart.de - Impressum
TIP A FRIEND _Seite empfehlen SITEMAP TORWART.DE _Sitemap _Druckansicht _oben